Was wir wollen:

Ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement - ganz gleich, ob von einzelnen Personen oder innerhalb von Organisationen – schafft mehr menschliche Zuwendung und Nähe.

Die Ehrenamtsbörse möchte all jene zusammenbringen, die ehrenamtliche Hilfe anbieten oder in Anspruch nehmen möchten. Es soll ein Raum entstehen, wo sich Anbieter und Suchende auf einem virtuellen Markt begegnen können. Die Börse dient also als Anlaufstelle für Organisationen, Einrichtungen, Initiativen und Einzelpersonen, die ehrenamtliche Unterstützung brauchen und Helferinnen oder Helfer suchen.

Außerdem erhalten Vereine, Verbände, Schulen, Kindergärten sowie Initiativen die Möglichkeit, sich mit ihren Aktivitäten zeitnah und immer aktuell zu präsentieren.

Hier einigeTätigkeitsbeispiele:

  • Können Sie sich vorstellen, eine Patenschaft zum Vorlesen
    in einem Kindergarten oder einer Schule zu übernehmen und
    den Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen?
  • Wie finden Sie die Idee,
    ältere Menschen zu kulturellen Veranstaltungen,
    zu Arztbesuchen oder zum Einkaufen zu begleiten?
  • Haben Sie Interesse an Kinderbetreuung oder zum Babysitten zur
    Verfügung zu stehen und so Familien und Alleinerziehende zu
    entlasten?
  • Möchten Sie nur einmalig ein Einzelprojekt unterstützen?
    Auch diese Möglichkeit ist bestimmt gegeben.

Bringen Sie Ihre persönlichen Stärken ein und entscheiden Sie über:

  • Art Ihrer Aktivität
  • Organisation oder Gruppe, mit der Sie gemeinsam arbeiten möchten
  • Einsatzort, Umfang und Dauer Ihres Engagements

Für engagierte Menschen jeden Alters, die sich für andere einsetzen möchten oder einfach nur helfen wollen, gibt es in unseren Städten immer etwas zu tun.

Wie es funktioniert